Schmedding.vonMarlin.

Das 2011 von Dr. Anne Schmedding und Dr. Constanze von Marlin gegründete Büro hat seinen inhaltlichen Schwerpunkt in der Auseinandersetzung mit moderner und zeitgenössischer Kunst und Architektur. Während ihrer langjährigen Berufserfahrung als Wissenschaftlerin und Kuratorin haben die beiden Gründerinnen ein breites Netzwerk aufgebaut und umfassende Kenntnisse in ihren Arbeitsfeldern erworben. Mit dem Büro schmedding.vonmarlin. bündeln sie ihre Qualifikationen.

Wir bieten Kompetenz in der Vermittlung und Aufbereitung komplexer Zusammenhänge im Bereich der Kunst, Architektur und Kunst am Bau – sei es in Publikationen, auf Websites oder in der Entwicklung von ungewöhnlichen Veranstaltungsformaten, in Ausstellungen und künstlerischen Wettbewerbsverfahren. Unser Vorgehen basiert auf einer präzisen Recherche und komplexen Analyse. Dabei orientieren wir uns an den individuellen Anforderungen und Bedürfnissen unserer Kunden, um die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu schaffen.

AKTUELL

Ausstellung zum Modernierungsabschluss im Märkischen Viertel im Auftrag der Gesobau – Herzliche Einladung zur FINISSAGE am 17. Juli, 14 - 18 Uhr, bei Interesse mit Führung von 15-17 Uhr durch das Märkische Viertel.

Viertel Box, Wilhelmsruher Damm (gegenüber dem Märkischen Zentrum), 13439 Berlin, Mo 15–18 Uhr, Di, Mi und Fr 13–16 Uhr (Bild: Bauwagen+ von Martin Kaltwasser)

Es ist da! Unser Buch zum 50-jährigen Jubiläum der Universität Konstanz mit ihrer einmaligen Einheit von Kunst und Architektur: Gebaute Reform, beim Hirmer Verlag.

Unsere Serie Baustelle Neue Nationalgalerie berichtet fortlaufend über die Grundinstandsetzung des Museums im Blog der Staatlichen Museen zu Berlin: Museum and the City